Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:boatanchors_von_hallicrafters

Boatanchors von Hallicrafters

Aus der Silver - Marshall Manufacturing Co., Chicago, ging nach deren Bankrott und Übernahme der Firma durch den Radioingenieur Bill Halligan 1934 eine neue Firma hervor, welche sich fast vollständig dem Bau von Kommunikationsempfängern widmete, the Hallicrafters, Inc.

Mit dem S-1 Sky Rider wurde 1934 ein preisgünstiger Fünfröhrenempfänger vorgestellt, mit dem dem Einsteiger der Empfang des Kurzwellenspektrums ermöglicht wurde. Zu Beginn des Jahres 1935 folgte mit dem Super Skyrider und S-4 ein erster Superhet-Empfänger mit 7 Röhren. In den nächsten Jahren folgten sich mit rasch aufsteigenden Typennummern jährlich mehrere Empfänger in parallel geführten Qualitätsklassen und Preislagen.

Am günstigesten wurden als Sky Buddy Einsteigerempfänger angeboten, die aufgrund des guten Preis-Leistungsverhältnisses rasch in grösserer Stückzahl gebaut werden konnten. In den Kriegsjahren wurde der Doppelsuper SX-28 in grösserer Stückzahl hergestellt, nach Kriegsende wendete man sich wieder den Ansprüchen der Funkamateure zu.

Der S-38 als Sky Buddy Nachfolger wurde in verschiedenen Varianten als Einsteigermodell mehrfach überarbeitet und im äusseren Design und in der Röhrenbestückung dem technischen Fortschritt angepasst. Ein erster S-40 Einfachsuperempfänger wurde 1946 vorgestellt, dem S-40A folgte 1950 mit leichter Röhrenmodifikation der S-40B - gemäss der Hallicrafters - Werbung von 1950 damals „world's most popular ham receiver“. Ab 1951 wurde parallel mit dem S-76 eine Linie von Doppelsuperempfängern von sehr ähnlichem äusserem Aussehen lanciert.

Mit dem SX-42 folgte 1947 nach entsprechend aufsehenerregender Ankündigung der erste Weltempfänger mit dem ausgedehntesten Frequenzbereich, er deckte erstmals alle Frequenzen bis 108 MHz und auch die damals neue Betriebsart FM ab und war zusätzlich mit einer NF-Stufe ausgestattet, die ihm beinahe zu HiFi-Eigenschaften verhalf. Nachfolgemodell war der SX-62 Globemaster mit einer Langskala.

Ab 1954 wurden Empfänger mit den charakteristischen zwei halbrunden Skalen für Grobabstimmung und Bandspreitzung vorgestellt, der SX-100 wurde in verschiedenen Versionen bis 1962 hergestellt, diese Empfängergeneration dann von Geräten mit die Frontplatte dominierenden Längsskalen abgelöst. Hallicrafters - Empfänger gab es in rasch wechselnder Modellfolge mit jeweils einer ganzen Palette von Empfängern für Hörer mit unterschiedlichen Ansprüchen und Geldbeuteln. In der Regel sind die mit SX bezeichneten Empfänger mit trennschärferen Quartzfiltern ausgestattet.

Die Firma Hallicrafters co. wurde ab 1966 zunächst an Northrop und dann an weitere Konzerne verkauft, zuletzt wurden in den 70er Jahren noch Empfänger von Fremdherstellern mit dem Logo geschmückt.

Röhrenempfänger von Hallicrafters

SX-15 / Sky Challenger1937Superhet540 kHz - 38,1 MHzabstimmbares Quarzfilter
SX-16 / Super Skyrider1937Superhet540 kHz - 61 MHzabstimmbares Quarzfilter
S-19 / Sky Buddy1939Superhet540 kHz - 46 MHzBFO
S-22R1940Superhet110 kHz - 18 MHzAnaloganzeige, Allstromgerät
SX-23 / Skyrider 231939Superhet540 kHz - 34 MHz
SX-24 / Skyrider Defiant1939Superhet540 kHz - 43,5 MHz3 Spulen- / 3 Quarzfilter, Noise Limiter
SX-25 / Super Defiant1940Superhet540 kHz - 42 MHz3 Spulen- / 3 Quarzfilter, Noise Limiter
S-271940Superhet27 - 145 MHzAnaloganzeige
SX-28A1944Superhet550 kHz - 43 MHz3 Spulen- /3 Quarzfilter, Noise Limiter
S-381946Superhet540 kHz - 32 MHzAnaloganzeige
S-401946Superhet540 kHz - 43 MHzAnaloganzeige
S-40A1947Superhet540 kHz - 43 MHzAnaloganzeige
S-40B1950Superhet540 kHz - 43 MHzAnaloganzeige, ins Gehäuse integrierter Lautsprechergrill
SX-421947Superhet540 kHz - 110 MHz3 Spulen- /3 Quarzfilter, Noise Limiter
SX-431947Superhet540 kHz - 110 MHz3 Spulen- /3 Quarzfilter, Noise Limiter
S-531948Superhet540 kHz - 31 MHz, 48 - 54,5 MHzAnaloganzeige
S-53A1948Superhet540 kHz - 31 MHz, 48 - 54,5 MHzAnaloganzeige
SX-621948Superhet540 kHz - 110 MHz3 Spulen- /3 Quarzfilter, Noise Limiter
S-721949Superhet540 kHz - 30 MHzAnaloganzeige
S-851954Superhet540 kHz - 34 MHzAnaloganzeige
SX-991955Superhet538 kHz - 34 MHzNoise Limiter
SX-1011956SuperhetHam-BänderNoise Limiter, Notch, Eichmarkengeber
SX-1101960Superhet538 kHz - 34 MHzNoise Limiter
S-1201960Superhet540 kHz - 31 MHzAnaloganzeige
S-120A / Star Quest1969Superhet540 kHz - 31 MHzAnaloganzeige, solid state
SX-1221964Superhet538 kHz - 34 MHzNoise Limiter
SX-1291965Superhet535 kHz - 31,5 MHzNoise Limiter
SX-1301965Superhet535 kHz - 31,5 MHzQuarz-Filter, Noise Limiter
TW-1000A1952Superhet180-400, 540-1600 kHz, 1.8-3.9, 3.9-8 MHzgespreiztes 31, 25, 19 und 16 Meter Band, Analoganzeige

Weitere Informationen

  • Dachis, Chuck: Radios by Hallicrafters, Schiffer Publishing Ltd, Atglen, PA 19310, USA
  • Moore, Raymond,S.: Communications Receivers, RSM Communications, LaBelle, FL 33975, USA
  • Osterman, Fred: Receivers Past & Present, Universal Radio Research, Reynoldsburg, OH 43068, USA, ISBN 1-882123-07-7
de/boatanchors_von_hallicrafters.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/12 14:53 von mb