Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:crf-230

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
de:crf-230 [2018/07/10 20:58]
mb
de:crf-230 [2018/07/10 20:59]
mb
Zeile 43: Zeile 43:
 Dass die Kurzwellenbereiche SW2-19 mit der grossen Drucktaste unter der entsprechenden Skala geschaltet werden, und der Abstimmknopf der darunter befindliche ist, versteht sich beim CRF-230 von selbst. Die Ablesegenauigkeit liegt wohl um ca. 10 kHz, was meist ausreicht, um eine Station zu identifizieren. Dass die Kurzwellenbereiche SW2-19 mit der grossen Drucktaste unter der entsprechenden Skala geschaltet werden, und der Abstimmknopf der darunter befindliche ist, versteht sich beim CRF-230 von selbst. Die Ablesegenauigkeit liegt wohl um ca. 10 kHz, was meist ausreicht, um eine Station zu identifizieren.
    
-{{ :​images:​sony-crf-230-dial.jpg?​300|Sony CRF-230}} Im in der Mitte liegenden Fenster sind die ebenfalls vertikal laufenden Skalen für SW1, Mittel- und Langwelle mit akzeptabler Genauigkeit abzulesen, wieder wird der Bandbereich mit der grossen Taste aktiviert und wieder erfolgt die Abstimmung mit dem darunterliegenden grossen Abstimmknopf. Ein Feintrieb ist nicht vorgesehen. ​+{{ :​images:​sony-crf230-dial.jpg?​300|Sony CRF-230}} Im in der Mitte liegenden Fenster sind die ebenfalls vertikal laufenden Skalen für SW1, Mittel- und Langwelle mit akzeptabler Genauigkeit abzulesen, wieder wird der Bandbereich mit der grossen Taste aktiviert und wieder erfolgt die Abstimmung mit dem darunterliegenden grossen Abstimmknopf. Ein Feintrieb ist nicht vorgesehen. ​
 Ganz rechts finden sich die Skalen, Bereichstasten und der Abstimmknopf für die beiden VHF-Bereiche,​ der Sony deckt mit zwei Bändern 64 - 88 und 86 - 108 MHz ab. In der unteren Reihe der Bedienelemente liegen unter dem S-Meter die Tonregler für Höhen & Bässe, der Lautstärkeregler und darunter der HF-Verstärkungsregler,​ bei gezogenem Regler ist MGC d.h. Handregelung der HF-Verstärkung,​ des sogenannten RF-Gain möglich. Ganz rechts finden sich die Skalen, Bereichstasten und der Abstimmknopf für die beiden VHF-Bereiche,​ der Sony deckt mit zwei Bändern 64 - 88 und 86 - 108 MHz ab. In der unteren Reihe der Bedienelemente liegen unter dem S-Meter die Tonregler für Höhen & Bässe, der Lautstärkeregler und darunter der HF-Verstärkungsregler,​ bei gezogenem Regler ist MGC d.h. Handregelung der HF-Verstärkung,​ des sogenannten RF-Gain möglich.
  
de/crf-230.txt · Zuletzt geändert: 2018/07/10 20:59 von mb