Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:kommerzielle_empfaenger_von_telefunken

Kommerzielle Empfänger von Telefunken

Konkurrierende Entwicklergruppen aus AEG und Siemens Halske schlossen sich 1903 zur „Gesellschaft für drahtlose Telegraphie mbH“ zusammen, der späteren Telefunken. Zahlreiche kommerzielle Empfänger verhalfen Telefunken im Seefunkbereich und in der militärischen Kommunikation zu einem guten Namen.

1979 erfolgte die Umbenennung in AEG - Telefunken Aktiengesellschaft, der zersplitterte Konzern musste 1982 in ein Nachlassverfahren eintreten. Telefunken konnte sich wieder fangen und produzierte zivile und militärische Kommunikationssysteme. Finanziell übernahm die französische Thomson CSF den Konzern, nach Zusammengehen mit DASA (Deutsche Aerospace) resp. Daimler Benz firmiert der Hersteller kommerzieller Kommunikationstechnologie heute als Telefunken RACOM.

Kommerzielle Empfänger von Telefunken / AEG - Telefunken resp. DASA

P100196xPeiler1,5 - 30 MHzAM, CW, Peilen; BodenwellenpeilerBild
E863197xEinfachsuper1,5 - 30 MHzAM, USB/LSB, CW; Digitalanzeige m. Nixieröhren 0,1 kHz, Lock in 100 Hz - Schritten
E1200197xDoppelsuper1,5 - 30 MHzAM, SSB (BFO); Digitalanzeige 10 Hz, opt. Frequenzspeicher FS1200
E1500198xDoppelsuper10 - 30000 kHzAM, CW, USB/LSB; Digitalanzeige 10 Hz
E1501198xDoppelsuper10 - 30000 kHzAM, CW, USB/LSB; Digitalanzeige 10 Hz
E1700198xDoppelsuper10 - 30000 kHzAM, CW, USB/LSB; Digitalanzeige 10 Hz
E18001987-1992Doppelsuper10 - 30000 kHzAM, CW, USB/LSB; Digitalanzeige 10 Hz
E1800/31987-1992Doppelsuper10 - 30000 kHzAM, CW, USB/LSB; Digitalanzeige 10 Hz
E8001987Doppelsuper10 - 30000 kHzAM, CW, USB/LSB; Digitalanzeige 10 Hz
E1800A1993-1998Doppelsuper0,3 - 30000 kHzAM, CW, USB/LSB; Digitalanzeige 1 Hz
E2000 LH11995-1998Doppelsuper0,3 - 30000 kHzAM, CW, USB/LSB; Digitalanzeige 1 Hz, ohne Bedienungselemente, reine PC-Steuerung
de/kommerzielle_empfaenger_von_telefunken.txt · Zuletzt geändert: 2019/08/19 11:49 von mb