Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:xcr-30

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:xcr-30 [2018/07/29 22:02]
mb angelegt
de:xcr-30 [2018/07/30 12:07] (aktuell)
mb
Zeile 25: Zeile 25:
 ==== Zubehör ==== ==== Zubehör ====
  
-{{:​images:​barlow-wadley-xcr30-rot.jpg?​direct&​600|Barlow Wadley XCR - 30}}+{{:​images:​barlow-wadley-xcr30-rot.jpg?​direct&​500|Barlow Wadley XCR - 30: rote Skala}}
 ===== Bedienung ===== ===== Bedienung =====
 Der 29,5 x 18,5 (23,5 mit Traggriff) x 10 grosse und 4,3 kg schwere Kofferempfänger verfügt zur Vermeidung von Interferenzen im Bereich von 45 - 75 MHz aufgrund des Mischverfahrens über ein stabiles Metallgehäuse mit schwarzem Kunstlederüberzug an den Schmalseiten. An der Oberseite findet sich ein Traggriff, darunter kann eine Kurzwellen- Bandtabelle ausgeklappt werden. Die Geräterückseite kann abgeschraubt werden, im Innern findet sich Platz für sechs [[UM1]] - Monozellen. Der 29,5 x 18,5 (23,5 mit Traggriff) x 10 grosse und 4,3 kg schwere Kofferempfänger verfügt zur Vermeidung von Interferenzen im Bereich von 45 - 75 MHz aufgrund des Mischverfahrens über ein stabiles Metallgehäuse mit schwarzem Kunstlederüberzug an den Schmalseiten. An der Oberseite findet sich ein Traggriff, darunter kann eine Kurzwellen- Bandtabelle ausgeklappt werden. Die Geräterückseite kann abgeschraubt werden, im Innern findet sich Platz für sechs [[UM1]] - Monozellen.
Zeile 41: Zeile 41:
 Der Barlow Wadley bietet als Kofferempfänger mit recht guter Stabilität dem Kurzwellenhörer auch heute noch einiges und ist DX-tauglich. Die etwas ungenaue Frequenzanzeige und gewöhnungsbedürftige Bedienung wird dadurch wettgemacht,​ dass jegliche durch PLL- Schaltungen intern generierte Störsignale fehlen. Der Batterieverbrauch ist bei dem analogen Schaltungskonzept minimal und nicht mit dem früher Weltempfänger mit digitaler Frequenzanzeige zu vergleichen. Der Barlow Wadley bietet als Kofferempfänger mit recht guter Stabilität dem Kurzwellenhörer auch heute noch einiges und ist DX-tauglich. Die etwas ungenaue Frequenzanzeige und gewöhnungsbedürftige Bedienung wird dadurch wettgemacht,​ dass jegliche durch PLL- Schaltungen intern generierte Störsignale fehlen. Der Batterieverbrauch ist bei dem analogen Schaltungskonzept minimal und nicht mit dem früher Weltempfänger mit digitaler Frequenzanzeige zu vergleichen.
  
-Anscheinend ​was die Fertigung und Endkontrolle bei Barlow starken Tagesschwankungen unterworfen,​ der erste Transistor auf Entladung und die einzige Platine auf kalte Lötstellen und Haarrisse anfällig, so dass ein Gebrauchtgerät vor dem Erwerb getestet werden soll.+Anscheinend ​war die Fertigung und Endkontrolle bei Barlow starken Tagesschwankungen unterworfen,​ der erste Transistor auf Entladung und die einzige Platine auf kalte Lötstellen und Haarrisse anfällig, so dass ein Gebrauchtgerät vor dem Erwerb getestet werden soll.
  
-Nicht allzu häufig ist die Variante mit dem FM - Zusatz zu finden: der schmale FM-Tuner verfügt über eine eigene querverlaufende Skala und Abstimmknopf und macht aus dem XCR-30 ein richtiges Ferienradio...+Nicht allzu häufig ist die [[XCR-30 FM|Variante mit dem FM - Zusatz]] zu finden: der schmale FM-Tuner verfügt über eine eigene querverlaufende Skala und Abstimmknopf und macht aus dem XCR-30 ein richtiges Ferienradio...
    
 Mein XCR-30 soll nicht den reise-erprobten Sony 2001 D ersetzen, verdient aber dank der faszinierenden Schaltung und dem unauffälligen Äusseren und immer wieder erstaunlichen Empfangsleistungen als Oldie einen Ehrenplatz auf meinem Schreibtisch. Mein XCR-30 soll nicht den reise-erprobten Sony 2001 D ersetzen, verdient aber dank der faszinierenden Schaltung und dem unauffälligen Äusseren und immer wieder erstaunlichen Empfangsleistungen als Oldie einen Ehrenplatz auf meinem Schreibtisch.
Zeile 55: Zeile 55:
  
 ==== Entwicklung ==== ==== Entwicklung ====
-{{gallery>:​images?​*.jpg&​0&​80x80&​lightbox&​showtitle&​titlesort}}+{{gallery>:​images?​barlow-wadley-xcr30*.jpg&​0&​80x80&​lightbox&​showtitle&​titlesort}}
 ==== Weitere Informationen ==== ==== Weitere Informationen ====
-  * [[ |auf der Website von www.radiomuseum.org]]+  * [[https://​www.radiomuseum.org/​r/​barlow_xcr_30_mark_2_ii.html|Barlow Wadley XCR - 30 auf der Website von www.radiomuseum.org]]
de/xcr-30.1532894532.txt.gz · Zuletzt geändert: 2018/07/29 22:02 von mb