Home

Japanische Stationsempfänger

 
Reiseempfänger
Portable Empfänger
Stations-Empfänger
Oldie - Empfänger
"Boatanchors"
Militärisches Gerät
 
AOR
Drake
Grundig
Icom
Japan. Stationsempf.
JRC
Kenwood
Lowe
Panasonic
Philips
Realistic DX / Tandy
RFT / VEB Köpenick
Siemens
Sony
Yaesu
 
Japan. Stationsempf.
Bearcat DX1000
Century 21
Century 21D
Standard C6500
Target HF-3
Target HF-4
 
Kurzwellenempfang
RTTY - Empfang
 
Empfängerliste
Empfänger - Manuals
Zeitleiste
 
Links
Reparaturen
varia / Copyright
about / Kontakt
 

überarbeitet am 21.7.2010

Von Firmen, die im Amateurfunksektor Geräte produzierten, kamen in den siebziger Jahren Kommunikationsempfänger auf den Markt, welche sich durch einen recht geradlinigen Aufbau auszeichneten und sich oft für Modifikationen eigneten.

Einige Geräte stelle ich in alphabetischer Reihenfolge vor:

Bearcat DX-1000:
Doppelsuper, Digitalanzeige 1 kHz,
10 kHz - 30 MHz
Century-21:
Doppelsuper, lineare Analoganzeige 5 kHz,
0,5 - 30 MHz
Century-21D:
Doppelsuper, Digitalanzeige 1 kHz,
0,5 - 30 MHz
Minix-MR73B:
Doppelsuper, Analoganzeige mit AFU-Bandspreizung,
0,5 - 30 MHz, SSB
Standard C-6500 Doppelsuper, lineare Analoganzeige 5 kHz,
0,5 - 30 MHz

In den achziger resp. neunziger Jahren kamen Empfänger mit moderner Konzeption, die teils an die Empfänger von Lowe erinnern, unter den Bezeichnungen Target resp. NASA in den Amateurfunkfachhandel:

Target HF - 3:
Doppelsuper, Digitalanzeige 1 kHz,
30 kHz - 30 MHz
Target HF-4:(NASA HF-4)
Doppelsuper, Digitalanzeige 1 kHz,
0,5 - 30 MHz